Frankfurt: GWH Riedberg 2.0

Am Frankfurter Riedberg baut die GWH Bauprojekte GmbH aufgrund der hohen Nachfrage weitere 71 Eigentumswohnungen im neu entstehenden Quartier Westflügel. Die Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen entstehen in Passivhaus-Bauweise und liegen in einer der gefragten Ecken Frankfurts.

Projektart Neubau von 6 Stadtvillen mit Eigentumswohnungen
Standort Frankfurt Riedberg, Westflügel
Architektur Stefan Forster Architekten
Baubeginn 2014
Fertigstellung 2016
Wohnungsmix 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen
Wohnungsgrößen 66 bis 148 m²
Gesamtwohnfläche 6.800 m²
Energetischer Standard Passivhaus

nach oben

Visualisierung InnenhofInnenperspektiveStraßenperspektive
Visualisierung Innenhof
Innenperspektive
Straßenperspektive

nach oben

Eigentumswohnungen in bester Qualität

Sechs freistehende Stadtvillen in Passivhaus-Bauweise  entstehen im neuen Quartier Westflügel am Frankfurter Riedberg. Natürliche, schwingende Formen und harmonisch aufeinander abgestimmte Gebäude-Ensembles umgeben einen begrünten Innenhof. Das garantiert beste Wohnqualität und Wohnkomfort für Singles, Ehepaare und Familien.

  • Großzügige Wohnungen mit zwei bis fünf Zimmern
  • Passivhaus-Bauweise
  • Barrierefrei erreichbare Wohnetagen
  • Jeweils Loggia, Terrasse oder Dachterrasse
  • Tageslichtbäder und zusätzliche Duschbäder in nahezu allen Wohnungen
  • Handtuchheizkörper in allen Bädern
  • Ausstattungen von namhaften Markenherstellern
  • Eichenholz-Mosaikparkett in Wohn- und Schlafräumen
  • Video-Gegensprechanlage
  • Elektrische Rollläden und abschließbare Fenstergriffe im Erdgeschoss
  • Dreifach verglaste Schallschutzfenster
  • Erhöhter Tritt- und Luftschallschutz

Mit Ihrer neuen Eigentumswohnung im Projekt GWH Riedberg 2.0 erfüllen sich Ihre Wohnträume.

Angaben nach §16a EnEV 2014: Energiebedarfsausweis, Endenergiebedarf 28,7 - 33 kWh (m²a), Fernwärme, BJ 2014

nach oben

Stadtnahe Wohnlage in üppigem Grün

Am Riedberg wohnen heißt, citynah und gleichzeitig umgeben von üppigem Grün zu wohnen: Ein Drittel des Riedbergs besteht aus Parkanlagen und Grünflächen. Der Bonifatiuspark bietet Raum für naturnahe Erholung. Die Wege zu urbanen Highlights wie der Shoppingmeile Zeil, dem Sachsenhäuser Museumsufer und dem historischen Römerberg sind ebenfalls kurz.

Die Infrastruktur mit Supermärkten, Ärzten, Banken und Restaurants sowie zahlreichen Kindertagesstätten und einem Gymnasium ist bestens. Der Riedberg ist sowohl mit dem Auto als auch per ÖPNV hervorragend zu erreichen und mit der gesamten Metropolregion inklusive Flughafen vernetzt.


nach oben